Do'S Und Don'Ts Für Den Verkauf An Frauen Kleinunternehmer

Anmerkung der Redaktion: In diesem Gastbeitrag von Autor Mary Hunt stellt sie 5 Do's und 5 Don'ts vor, wenn sie an kleine Unternehmerinnen verkauft werden. Die Informationen beruhen auf Recherchen, die von ihr und Terri Whitesel, einem Interpreten, gesammelt wurden, und Informationen, die in ihrem Buch In Women We Trust enthalten sind.

Von Mary Hunt

Beim Verkauf an Kleinunternehmerinnen ist es wichtig zu wissen, dass es sich in erster Linie um Menschen handelt. Behandle sie auf einer echten, persönlichen Ebene und konzentriere dich darauf, Beziehungen zu schaffen, anstatt Umsätze zu generieren. Wenn Sie das tun, werden die Verkäufe folgen. Das heißt, hier sind zehn spezifische Ratschläge, aufgeteilt in 5 Do's und 5 Don'ts:

DO FÜR DEN VERKAUF VON FRAUEN KLEINEN GESCHÄFTSINHABERN

  • 1. Lass sie reden. Ermutigen Sie Frauen, Ihnen alles darüber zu erzählen, wie Ihr Service in Ihr Geschäft passt. Wenn Sie männlich sind, müssen Sie die Konversation möglicherweise mehr als einmal ansprechen, so dass es sich nicht wie eine Token-Anfrage anfühlt. Finden Sie zuerst die Gemeinsamkeiten und dann machen Sie sich auf den Weg. Schneiden Sie das Gespräch nicht kurz.
  • 2. Versuchen Sie, gleich oder gleich zu sein. Gerechtigkeit zu sein, schafft eine Atmosphäre, in der jede Partei Talente an den Tisch bringt und für diese Talente unabhängig von ihrem Geldwert anerkannt wird. Gleichheit schafft eine Atmosphäre des Vergleichs und das ist kein Gewinn für alle. Selbst Zwillinge können nicht völlig gleich sein. Gleichberechtigung ist eine Einstellung, die Frauen schätzen, wenn sie eine Partnerschaftsbeziehung aufbaut.
  • 3. Schütze dein Cyber ??Karma. Was herumgeht, bleibt herum. Frauen verwenden Mund-zu-Mund-Empfehlungen weit mehr als Männer. E-Mail und Blogs haben diese Kommunikation erhöht. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Büro, Ihren Anruf oder Ihre Website verlassen - glücklich oder zumindest nicht angekreuzt. Diese Woche wurde ich nach einer Empfehlung zu etwas gefragt, das ich 6 vor Jahren gekauft habe.
  • 4. Geben Sie sich eine Vertrauensstellungsprüfung. Fragen Sie Ihre weiblichen Kunden, was sie Ihnen persönlich, Ihrer Website, Ihrem Blog ... allen Punkten von Kommunikation und Angeboten anvertrauen. Versuche, sie dazu zu bringen, die greifbaren Dinge zu artikulieren, die das Vertrauen hoch halten. Es mag dich überraschen. Und lesen Sie, was Frauen auf den Meinungsseiten posten, die Ihnen schnell sagen, wo andere versagen. Ein Beispiel für eine greifbare Sache, die das Vertrauen hoch hält, ist die Bereitstellung von Produktvergleichsdiagrammen, ähnlich wie bei Consumer Reports. Sie fördert das Vertrauen in die Marktposition des Produkts und spart ihre Produktforschungszeit.
  • 5. DO Senden Sie alle Mitteilungen umgehend zurück. Tun Sie das auch, wenn Sie nur sagen, dass Sie nicht helfen können. Frauen reden (siehe #3). Vielleicht wirst du sie nicht verkaufen können, aber sie werden dich an das nächste Mal erinnern, wenn ein Freund nach Vorschlägen fragt. Männer interessieren sich nicht so sehr für Folgeanrufe, aber viele Frauen nehmen das als persönlichen Affront wahr. Follow-up bekräftigt, dass sie "als Person" zuerst und Kunde zweiter Bedeutung.

DON'TS WENN VERKOSTENDEN FRAUEN KLEINE BUSINESS EIGNER

  • 1. Lebe deine Agenda NICHT"Ich werde dich schließen, bevor du die Tür verlässt ..." Leider sind die meisten Verkaufstrainings darauf ausgerichtet und jetzt haben Frauen das gleiche Training absolviert. Sie können die "Taktik" sehen und dich abschreiben. Bleibe immer im Modus "Ich bin hier um zu helfen". Denken Sie, wie es ist, ein Auto zu kaufen. Ist das lustig? Frauen haben mir gesagt, dass sie ein neues Auto kaufen, nur weil die Verkaufserfahrung so schief und gefürchtet ist. Männer mögen die Herausforderung des Autokaufspiels. Frauen hassen es.
  • 2. NICHT missbrauchen "verursachen Marketing." Frauen sind Geber und sie schätzen andere, die auf die gleiche Weise geben, wie sie es tun, und das ist frei und unverbindlich. Zurück zu geben war immer gut für das Geschäft, aber gib etwas zurück, an das du wirklich glaubst, und nicht nur, um mehr weibliche Kunden anzulocken. Wir sind keine Idioten. Vermeiden Sie "Umschnürungsursachen", was bedeutet, dass Sie etwas anderes tun, als einer Sache Geld zu geben. Zeigen Sie, dass Ihr Unternehmen sich wirklich für die Sache interessiert, genauso wie es für eine Person wichtig ist. Bist du ein Zahnarzt? Unterstütze das Frische-Programm einer Schule. Stellt Ihr Unternehmen Bindemittel her? Unterstütze Programme, die den Menschen das Lesen und Schreiben beibringen. Finde zuerst ein Spiel und unterstütze dann mit Geld und Freiwilligen.
  • 3. (Für Männer) NICHT sagen: "Ich mag Frauen, meine Frau ist eine Frau." Oder etwas genauso als Zeichen (ja, das habe ich letzten Monat gehört). Entweder verstehst du, wie du dich mit Frauen mischt oder nicht. Wenn du es sagen musst, tust du es nicht. Frag dich selbst, Würde eine Frau das zu anderen Frauen sagen? Wenn nicht, sag es auch nicht.
  • 4. Überschreibe NICHT die Kraft von "Danke". Sag es, als ob es nie zuvor gesagt wurde. Frauen können nicht genug gedankt werden, weil es manchmal ihre einzige Belohnung ist. Sie sind die Königinnen von handgeschriebenen Dankeskarten.
  • 5. Verwerfen Sie nicht die Alterskategorie. Boomer-Frauen haben ein Leben lang versucht, über soziale und politische Hindernisse hinwegzukommen; sie haben wenig Geduld mit denen, die ihnen keinen Kredit geben, wo der Kredit fällig ist; Diese "Oma" könnte auch jemandes Anwalt sein.

* * * * *

Über den Autor: Mary Hunt ist eine Autorin und Anwältin für beide Seiten der Käufer / Verkäufer-Gleichung. In ihren früheren Werbeagentur- und Business-Marketing-Rollen hat sie mit Handels-, Dienstleistungs- und Industrieunternehmen zusammengearbeitet.

In ihrem neuen Buch "In Women We Trust" beschreibt sie die konvergierenden Trends, die Frauen dazu bringen, sich gegenseitig Rat zu suchen - Trends wie "Economic Clout", "New Girls 'Clubs" und "Word-of-Mouth Referrals".

Mary schreibt in Orange County und auf ihrem Blog www.InWomenWeTrust.com


Related Posts