Hey, Kleine Designer, Die Neuesten Jeans Sind Schon Aus Der Mode

Blue Jeans gelten in der Modewelt allgemein als zeitlos. Aber das gilt nicht für alle Trends innerhalb dieser Nische.

In letzter Zeit haben einige spezifische Blue Jean-Trends viel Aufmerksamkeit bekommen - nur nicht immer auf eine gute Art und Weise. Sie können derzeit Jeans bekommen, die aussehen, als hätten sie Matsch, Plastikjeans, abnehmbare Cutout-Jeans und klare Mom-Jeans.

Diese Frau Wore Topshop ist klar "Jeans" für eine Woche und überlebte //t.co/DjTDoujsZH pic.twitter.com/9tkhNSickC

- Treiben (@bustle) Mai 21, 2017

Klare Plastikjeans muss ein Witz sein !!? pic.twitter.com/tjQxFYVnCM

- Georgina? (@Ge0rginaC0nway) Mai 18, 2017

Abnehmbare Cutout-Jeans?!? //t.co/vbfNs70Yd8

- 981thebreeze (@981thebreeze) Mai 19, 2017

Idk, was ist schlimmer ... die falschen schlammigen Jeans oder Strampler für Männer

- Dustin Huff (@DustinHuffMusic) Mai 17, 2017

Diese Trends können jedoch für den Durchschnittsverbraucher verblüffend sein. Es gibt Unternehmen, die von diesen flüchtigen Trends profitieren. Die Frage ist nur, wie lange wird es dauern?

Mode ist nicht die einzige Branche mit flüchtigen Trends. Daher kann dieses Konzept tatsächlich für Unternehmen in vielen verschiedenen Branchen gelten, unabhängig davon, ob es sich um klare Jeans handelt oder nicht.

Sind kurzlebige Trends Ihre Aufmerksamkeit wert?

Im Umgang mit diesen kurzlebigen Trends haben Unternehmen verschiedene Möglichkeiten. Sie können entweder begrenzte Ressourcen für die Produktion von Produkten festlegen, die zu diesen spezifischen Trends passen, nur um schnell Aufmerksamkeit und Gewinne für Ihr Unternehmen zu erzielen. Oder Sie könnten einfach bei den zeitloseren Produkten bleiben und sich darauf konzentrieren, eine Basis für langfristige, nachhaltige Kunden zu schaffen.

Es gibt keine richtige Antwort für jedes Geschäft. Sie müssen nur verstehen, dass nicht alle Trends für immer dauern, so dass Sie richtig planen können.

Bild: Y / Projekt


Related Posts